news-Archiv

historische Einträge zu „Aktuelles …“

************************************************************

Vom 14.-17. Sept. 2023  fand die Sängerfahrt der Augsburger Sängerfreunde nach Dresden statt. Neben einer Stadtrundfahrt in Dresden und einem Ausflug in den Spreewald stand die Teilnahme einer Andacht mit Orgelkonzert in der Frauenkirche auf dem Programm. Außerdem haben wir den Festgottesdienst in der Herz-Jesu-Kirche in Dresden-Johannstadt gestaltet (einige Impressionen finden Sie in der Galerie ).

Am 18. Juni 2023 haben wir uns im Rahmen des Pfarrfestes der Heiligsten Dreifaltigkeit mit einigen Liedern der Pfarrgemeinde vorgestellt.

Am 14. Mai 2023 haben wir den Gottesdienst in Merching zu Ehren unseres verstorbenen Mitglieds W. Denscherz gestaltet – zur Aufführung kam die Messe Brève No. 5 von Charles Gounod.

Das Wochenende vom 03.05.-07.05.2023 nutzten die Sänger zu einer intensiven Probe in der Landesvolkshochschule Niederalteich. Das Ergebnis erklang in der Basilika, bevor der Heimweg zu einer Schifffahrt auf der Donau (über den Donaudurchbruch zum Kloster Weltenburg) genutzt wurde. (einige Impressionen finden Sie in der Galerie ).

Am 28.02.2023 haben wir im Altenheim Schlössle in Stadtbergen einige Lieder aus unserem aktuellen Repertoire gesungen. Der Anlass für diesen Auftritt war die 60 jährige Mitgliedschaft unseres Sängerfreundes Klaus Grünwald, der als Dankeschön eine handgefertigte „Süssigkeitenkiste“ entgegen nehmen durfte. Anschließend sangen wir gemeinsam mit den Bewohnern des Altenheims einige Volkslieder, die unser Chorleiter Chris Küchler am Flügel begleitet hat.

Am Sonntag, den 4.12.2022 fand die Jahresabschlussfeier im Cafe Weinberger statt. Der Vorstand Günther Reiner gab einen Rückblick auf das Jahr der Augsburger Sängerfreunde und der Chor stimmte auf die Stille Zeit mit einigen Weihnachtsliedern ein. Im Mittelpunkt stand jedoch die feierliche Verleihung der Urkunde zur 70 (!) jährigen Mitgliedschaft im Chorverband Bayerisch-Schwaben an unser langjähriges Mitglied Richard Waibl durch Brigitte v.  Kirschbaum vom Chorverband. Die Laudatio hielt Wolfgang Käsmeier in der er neben persönlichen Anekdoten mit Richard, insbesondere die längjährige Tätigkeit von ihm als Kassier und die Tatsache, dass er auch heute noch aktiver Teil des Chores ist, hervorhob. (Siehe auch  Bericht über die Ehrung  und  Bilder in der Galerie).

Unser Mitglied Richard Waibl wurde vom Freistaat Bayern für sein langjähriges ehrenamtliches Engagement geehrt. Im Goldenen Saal des Augsburger Rathauses erhielt Richard am 8. Dezember 2022  die Urkunde  aus den Händen der Augsburger Oberbürgermeisterin Eva Weber  (siehe Bilder in der Galerie )

Bericht in der Augsburger Allgemeinen vom 22.12.2022